Führung
hier sind einige Erläuterungen zu den verschiedenen Truppengattungen...

Fernmeldetruppe
  rote Mütze,
  gelbe Litze
Die Fernmeldetruppe besteht aus der Fernmeldetruppe Fernmeldeverbindungsdienst und der Fernmeldetruppe Elektronische Kampfführung. Im abgestimmten Wirken beider soll Führungsüberlegenheit gegenüber dem Gegner erreicht werden.
  • Fernmeldetruppe Fernmeldeverbindungsdienst

    • Der Fernmeldeverbindungsdienst stellt die Informationsübertragung sicher und unterstützt in der Informationsverarbeitung.
  • Fernmeldetruppe Elektronische Kampfführung

    • Die Fernmeldetruppe Elektronische Kampfführung betreibt Fernmelde- und Elektronische Aufklärung und führt den elektronischen Kampf mit dem Ziel, die gegnerische Führungsfähigkeit zu beeinträchtigen.
      Sie wird zukünftig in die Streitkräftebasis überführt.
Topographietruppe
  ??? Mütze,
  gelbe Litze
Sie versorgt Führung und Truppe mit Informationen über Gelände und Raum. Als Teil des Militärgeographischen Dienstes führt sie Vermessungen durch, druckt Landkarten und stellt andere militärgeographische Unterlagen her.
Sie wird im Rahmen der Umstrukturierung des Heeres zukünftig in der Streitkräftebasis mit dem Militärischen Geographiewesen und GeoPhysik im Geographischen Informationsdienst der Bundeswehr zusammengeführt.
Truppe für Operative Information
  ??? Mütze,
  ??? Litze
Sie hat den Zweck, durch argumentative Information - mit Hilfe mobiler Kommunikationsmittel (Hörfunk, Video, Druckerei, Lautsprecher) - aif Streitkräfte und Bevölkerung des Gegners oder Konfliktparteien einzuwirken. Hierdurch sollen Kampfhandlungen vermieden oder eingestellt werden. Bei friedensunterstützenden Einsätzen sollen dadurch das Vertrauen und die Unterstützungsbereitschaft der Konfliktparteien und Bewohner gewonnen werden. Bei humanitären Einsätzen kommt es darauf an, die Bevölkerung zum richtigen Verhalten anzuleiten.
Die Truppe für Operative Information wird zukünftig der Streitkräftebasis zugeordnet.
Feldjägertruppe
  rote Mütze,
  orange Litze
Sie erfüllt die Aufgaben für die gesamte Bundeswehr. Das bedeutet u.a. Verkehrsregelung für Militärkolonnen, Streifeneinsätze in der Öffentlichkeit (z.B. auf Bahnhöfen und in Zügen, um Disziplin und Ordnung unter den Soldaten aufrecht zu erhalten), Verkehrsunfälle aufnehmen, Eskorten stellen und rechtswidrige Störungen des militärischen Dienstes beseitigen. Mit der Polizei und der Militärpolizei verbündeter Streitkräfte arbeitet sie eng zusammen.
Die Feldjägertruppe wird zukünftig der Streitkräftebasis zugeordnet.

Copyright (C) 2002 by AGAnauten.de. All rights reserved.