AGA und Bw - Tagebuch
...denn die AGA ist und bleibt doch das Grösste für die meisten in ihrer Dienstzeit...







vorhergehender Tag...
zurück zur Tagebuch-Auswahl
nächster Tag...
     
Donnerstag, 20. März 2003

Morgens sind wir nach dem Frühstück und der Stärke im U-Raum. Infoveranstaltung vom BerufsFörderungsDienst [BFD]. Danach findet der zweite Physical Fitness Test [PFT] statt. Ich habe schon den ganzen Tag Kopfschmerzen, als wir dann im Laufschritt Richtung Sporthalle gehen, ist mir klar, dass ich mich bei diesem zweiten Test nicht verbessern werde.

Also gehe ich in den San-Bereich und lasse mir was gegen die Kopfschmerzen geben. Danach sitze ich auf der Stube, bis die anderen nach ca. 2 Stunden zurück sind.

Dienstschluss gibt es um 16:30 Uhr. Ich fahre mit S Nöcker in die Stadt, um dort was zu futtern. Es wird immer deutlicher, dass wir beim Bund sind. Nöcker versucht mit mir im Gleichschritt zu laufen, ich versuche an einer Eingangstür den Schlitz für meine Kreditkarte zu finden [um Geld zu holen], Nöcker findet auf der Suche nach geeigneter Nahrung eine Tafel mit dem Tagesgericht: "Frikadellen mit Bratkartoffeln und dicken BANANEN". Natürlich sind es dicke Bohnen und keine Bananen.

Schließlich finden wir doch noch was zu essen...

Copyright (C) 2004 by AGAnauten.de. All rights reserved.