AGA und Bw - Tagebuch
...denn die AGA ist und bleibt doch das Grösste für die meisten in ihrer Dienstzeit...







vorhergehender Tag...
zurück zur Tagebuch-Auswahl
nächster Tag...
     
o2.o2.o4 - Strom - Luxus moderner Zeiten?

Der Morgen begann wie die letzten paar Arbeitstage auch, nämlich damit dass ich vor einer großen weißen Wand stand und quasi Malen nach Zahlen praktizierte. Das ging dann bis zum befohlenen Sport um halb 11 auf den ich mich immer freue, da er mal etwas anderes ist und man auch ein bisschen Bewegung bekommt. Nach dem Sport war dann Mittagessen und danach ging's fleißig weiter mit zeichnen. Nach dem Abendessen ging ich dann noch ca. 1 1/2 Stunden in unsere Sporthalle zum Fußball spielen um mich danach in mein Bettchen zu legen und nach dem Film "Money Talks" in die süßen (naja, süß sind sie ja nicht, denn es ist immer noch der gleiche Traum wie vor 6 Wochen der mich jede Nacht heim sucht) Träume zu fallen. Aber Pustekuchen, denn es kam noch das Highlight des Tages: es fing damit an das die Lichter leicht flackerten, was dann immer mehr zunahm bis nicht mehr genug Strom für den Fernseher da war und es auf einmal komplett dunkel war. Kann ja mal vorkommen, wird ja nicht allzu lange dauern, denke ich mir so. Aber wieder Pustekuchen, denn es ging fast ne halbe Stunde so. Ohne Strom kein Fernseher, kein Licht, kein GarNix. Also noch vor Ende des Films ab in die Heia.

Copyright (C) 2004 by AGAnauten.de. All rights reserved.