AGA und Bw - Tagebuch
...denn die AGA ist und bleibt doch das Grösste für die meisten in ihrer Dienstzeit...







vorhergehender Tag...
zurück zur Tagebuch-Auswahl
nächster Tag...
     
21.o4.o4 - Letzer Tag der Woche.

Am Morgen kam mein Chef, meinte er müsste rumstressen und hatte auf einmal brutal viel Arbeit von der er schon seit Wochen weiß, aber aus Faulheit sie immer wieder vor sich hergeschoben hat und sie jetzt auf einmal über alle anderen aus sich selbst reinbrechen lässt.

Aber so nicht. Denn ich musste heute beim Mittagessen in der OHG (dort essen die Offiziere) bedienen und hab mich daher von 1o bis halb 3 komplett abgeseilt und für ihn einen Scheißdreck erledigt. Das Bedienen an sich war vielleicht ein Aufwand von 3o Minuten inkl. das Aufräumen danach, danach haben wir noch ausgiebig gegessen und ich hab noch mein Zeug für die Heimreise gepackt. Ansonsten hab ich danach noch 4 Schilder gebastelt und ein paar Notebooks in den 2 Stock per Fahrstuhl befördert und um 16:40 selbstständig Dienstschluss gemacht, da mein Chef noch irgendwo verschollen war und ich kein Bock hatte wegen dem meinen Zug zu verpassen.

Wie gesagt, das Stichwort heißt "Ausscheider". Die BW kann mich kreuzweise. Ich hab jetzt erstmal wieder 4 Tage frei....

Copyright (C) 2004 by AGAnauten.de. All rights reserved.