Photos aus der AGA
...denn die AGA ist und bleibt doch das Grösste für die meisten in ihrer Dienstzeit...







vorhergehendes Bild...
zurück zur Photo-Liste
nächstes Bild...
     
Radpanzer Luchs

Ein gutes Beispiel dafür, dass man Fehler bei uns korrigiert, haben wir hier:

Zunächst eine alte, vermeindlich falsche Beschreibung:

Eine modifizierte Version des Transportpanzers Fuchs. Sieht dem Transportpanzer Boxer zum verwechseln ähnlich. Viel Hub, viel PS, macht ordentlich Krach, und lässt unbeladen an der Ampel so manchen Twingo stehen. Mit obendraufgeflanschtem Großkalibergeschütz Marke „Kampfhubschrauberkiller“. Reifenwechsel im Feld (fast) unmöglich, deswegen wird er langsam gegen den Boxer ersetzt, der seine reifen bei Platten selbsttätig wieder befüllt.

Und hier die Korrektur (per eMail erhalten, danke an C.M. (Panzer)!)
Ne also mal ehrlich! alles, aber wirklich alles was dort steht ist falsch und bullshit!
- der Luchs ist kein modifizierter Fuchs, es sind zwei Radpanzer - das wars mit der gemeinsamkeit!
- er sieht auch dem GTK Boxer nicht ähnlich denn der ist flacher und hat keinen turm
- das ist ein spähpanzer, der macht keinen krach, der ist sogar ziemlich leise! schonmal nen leo2 gehört?
- und wer mit der BMK 20mm nen modernen Kampfhubschrauber abschießt ist wirklich gut!
- reifen werden im feld nicht gewechselt weil man die einzelnen achsen hochbinden kann und dann einfach weiterfährt. ausserdem haben die reifen notlaufeigenschaften.
- der boxer ist übrigen für die infanterie, der luchs gehört der panzeraufklärungstruppe!

reich das bitte weiter an die blinse die diesen text verfasst hat oder noch besser, gib mir seine e-mail adr.! dem armen kerl muss geholfen werden!

Anmerkung der Redaktion: Dem guten konnte geholfen werden... ;o) Juno 2005

Zooooom: Einfach auf das Bild klicken!

Copyright (C) 2003 by AGAnauten.de. All rights reserved.